Besucherbergwerk F60

Die größte Abraum-Förderbrücke der Welt, der sogenannte Liegende Eiffelturm, ist mit seiner Länge von 502 Metern eines der größten Lichtkunst-Monumente. In Lichter- feld (Lausitz) eröffnete Bundespräsident Johannes Rau im Herbst 2003 dieses 80m hohe, 202m breite und 11.000 Tonnen schwere Kunstwerk. Der Berliner Künstler Hans Peter Kuhn schraffiert mit 82 Plexiglas-Lichtfasern die Konturen der Förderbrücke.


Zusätzlich sind 28 Aufbauten, wie die Kranhäuschen oder der Leitstand, mit farbigen Spots beleuchtet. Die Bereitstellung und aufwendige Installation des Licht- und Ton-Equipments übernahm SDF Production.